Willkommen bei der Sektion Rhythmische Sportgymnastik

Die Rhythmische Sportgymnastik ist eine anspruchsvolle und trainingsintensive Sportart für alle Mädchen, die Spaß an Bewegung zu Musik haben. Voraussetzungen sind Körperbeherrschung und Konzentration, ein graziler Körperbau und Beweglichkeit. Eine gute Körperspannung ist neben guter Koordination und musikalischem Gehör von Vorteil. Die Rhythmische Sportgymnastik vereint Elemente des Balletts mit der Handhabung verschiedener Geräte wie Ball, Seil, Keulen, Reifen und Band. Bewertungskriterien sind Komposition, Originalität, Übereinstimmung mit Musik, Ausdruckskraft und die fehlerfreie Handhabung der Geräte. Ziel unseres Trainings ist die Teilnahme an Wettkämpfen in der Rhythmischen Sportgymnastik auf Landes- und Bundesebene. Daher ist eine Entscheidung für diese Sportart in unserem Verein auch eine Entscheidung für eine regelmäßige und ehrgeizige Teilnahme am Training. Viel Spaß bereiten den Aktiven aber auch Show-Veranstaltungen zu verschiedenen Anlässen des öffentlichen Lebens. Für alle, die zwischen 6 und 8 Jahre alt sind und unsere Sportart gern kennenlernen möchten, bieten wir montags und mittwochs 16-17.30 Uhr (in der Sporthalle, Forststraße) die Gelegenheit zum Schnuppertraining. Anmeldung zum Schnuppertraining am Besten telefonisch.
© 2021 CPSV. Alle Rechte vorbehalten.