Landeseinzelmeisterschaften 2019 der U15 in Kamenz, CPSV mischt in Sachsens Spitze mit

Obwohl sich 7 Judoka für die Landeseinzelmeisterschaften 2019 qualifiziert hatten, konnten leider nur 4 von ihnen am Samstag, dem 25.05.2019, die Reise nach Kamenz antreten. Am Start waren insgesamt 162 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus 47 Vereinen.

Ein kleines Fazit vorab: Die Kämpfe fanden auf einem hohen Niveau statt, einige davon wurden ob der Ausgeglichenheit erst im Golden Score entschieden.  Sehenswerte Techniken und ein begeistertes Publikum rundeten einen spannenden Kampftag ab.

Für den CPSV standen Josée Feige, Henry Thämelt, Lucas Rosenkranz und Sasha Zimmermann auf der Matte.

Nach 2 souveränen Auftaktsiegen musste sich Josée im Finale leider geschlagen gegeben. Hier machten sich die leider sehr lange Pause zwischen den Vorkämpfen und dem Finale bemerkbar, die einen Einfluss auf die Konzentration und Spannung hatte.

Ähnlich erging es Lucas Rosenkranz nach 2 gewonnenen Kämpfen stand er mit Cristos Tsamourlidis vom JC Leipzig einem „alten“ Bekannten im Finale gegenüber. Der Kampf auf Augenhöhe wurde verbissen geführt, ohne dass es einem der beiden Kämpfer gelang, eine technische Wertung zu erzielen. Umstrittene Bestrafungen gegen Lucas gaben dann den  Ausschlag für seine Niederlage.

Henry Thämelt musste sich in seiner Gewichtsklasse in einem Feld von 12 Judoka behaupten. Dabei ist zu bemerken, dass sich in diesem Feld allein 4 Starter aus der Hochburg Leipzig befanden.

In seinem ersten Kampf siegte er mit einem spektakulären Hiza-Guruma, reif fürs Lehrbuch. In der nächsten Runde stemmte er sich vehement gegen den späteren Landesmeister Edgar Wielsch vom JC Leipzig, konnte aber der knappen Niederlage durch einen Waza-ari nicht entgehen.

Im Kampf um Platz 3 packte er noch dann noch einmal sein Kämpferherz aus und zeigte eine sehr konzentrierte Leistung, die mit dem Sieg belohnt wurde.

Für Sasha Zimmermann reichte es im hochdotierten Feld  nach einem Sieg und 2 Niederlagen leider nicht für einen Podestplatz. Nichtsdestotrotz zeigte er sehr couragierte Kämpfe, der den Beifall der Trainer verdiente.

Für Josée, Lucas und Henry geht die Reise nun weiter zur Mitteldeutschen Einzelmeisterschaft  nach Merseburg am 15.06. 2019!

Herzlichen Glückwunsch zu den sehr guten Leistungen!!

Uwe Hoppe

Foto: CPSV

Offene Mitteldeutsche Meisterschaften Para-Leichtathletik am 18.05.2019 in

Lutherstadt Wittenberg

Hans-Ulrich Prill wird Vizemeister im Keulenwurf

Unser Rollstuhlsportler Hans-Ulrich Prill gewann bei den Offenen Mitteldeutschen Meisterschaften in Lutherstadt Wittenberg im Keulenwurf mit 19,71 Meter die Silbermedaille, wurde Vizemeister.

Im vorigen Jahr konnte er Anfang Juli bei den Deutschen Paralympics Leichtathletik Meisterschaften in Kienbaum Deutscher Meister werden.

Damals warf der heute 61-jährige Rollstuhlsportler die Keule (Gewicht 397 Gramm) auf 17,34 Meter und sicherte sich so den Titel.

Reinhard Walther

Pressesprecher

34. Mix Pokal in Langenhessen

Unser Nachwuchsteam bestehend aus 12 Judoka folgte der Einladung des JSV Werdau zum Mix Pokal nach Langenhessen am 11.Mai 2019.

Am Start waren insgesamt 110 Sportler aus 16 Vereinen in den Altersklassen U13, U15, Männer und Frauen.

Für einige unserer Sportlerinnen und Sportler war es eine gute Gelegenheit, sich vor den anstehenden Landesmeisterschaften nochmals unter Wettkampfbedingungen zu testen.

Im Vergleich zu den vorangegangenen Wettkämpfen waren Fortschritte erkennbar. Es gelingt immer besser, die im Training angeeigneten Techniken auch im Wettkampf erfolgreich anzuwenden.

Während von Lucas Rosenkranz ein 1. Platz erwartet wurde, gelang unserem Sasha Zimmermann mit einem ebenfalls ersten Platz in seiner Gewichtsklasse doch eine kleine Überraschung. Henry Thämelt war ebenfalls auf Kurs Platz 1, jedoch blieb ihm dieser auf Grund eines taktischen Fehlers verwehrt. Im entscheidenden Kampf sah er lange als Sieger aus, ehe er kurz vor Schluss dem Gegner die Initiative überließ und dieser sich den Sieg holte.

Am Ende reichte es dennoch zu insgesamt 7 Podestplätzen, über die wir uns sehr freuen. Glückwunsch!!

  1. Platz: Lucas Rosenkranz, Sasha Zimmermann
  2. Platz: Kilian Winkel, Henry Thämelt
  3. Platz: Lamar Diatta, Keno Born, Annamira Zickert

Uwe Hoppe

Foto: CPSV

Die 40. Auflage der Erzgebirgsrundfahrt ist Geschichte und ein Thüringer triumphiert beim Jubiläum

Einen ausführlichen Bericht der Freien Presse können  Sie lesen, wenn Sie diesen Link aktivieren:

https://www.freiepresse.de/sport/ein-thueringer-triumphiert-beim-jubilaeum-artikel10514359

Foto: privat

Auf der Festveranstaltung zum Sparkassenjubiläum nutzte unser Präsident die Gelegenheit, Herrn MP Kretschmer mit einem Trikot der 40. Erzgebirgsrundfahrt zu überraschen.

 

 

Sektion Judo, Bezirkseinzelmeisterschaft U15 am 4. Mai 2019

Am vergangenen Wochenende machte sich unser U15-Team, bestehend aus 8 Starterinnen und Starter, auf die Fahrt zur Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft, ausgetragen im winterlichen Adorf. Am Start waren insgesamt 108 Teilnehmer aus 21 Vereinen. Trotz hoher Motivation konnten nicht alle Medaillenträume in die Realität umgesetzt werden. So gelang es unserem starken Kämpfer Henry Thämelt nach 2 furios geführten und vor allem überzeugend klaren Auftaktsiegen nicht, sich  in den entscheidenden Kämpfen um eine Medaille durchzusetzen. Das Potential dazu ist vorhanden! Dennoch können wir uns über ein insgesamt gutes Abschneiden freuen, da die erreichten 6 von 8 möglichen Podestplätze gleichbedeutend die Qualifikation zur  Landeseinzelmeisterschaft am 25.05.2019 in Kamenz darstellen!

Die Ergebnisse:

 

Platz 1: Josée Feige und Lucas Rosenkranz

Platz 2: Annamira Zickert

Platz 3: Jasmin Uhle, Ayub Munaev und Sascha Zimmermann

 

Herzlichen Glückwunsch!

Bild: CPSV

Sparkasse Chemnitz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Integration durch Sport 

 

 

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok