Am Wochenanfang erreichte uns die Nachricht, dass unser Ehrenmitglied

Martin Oester

am 14. August verstorben ist, er wurde 84 Jahre alt.

Martin Oester war nach der Wiedervereinigung bis 1996 der erste Leiter des Polizeipräsidiums Chemnitz. Als Präsident führte er die damals oberste Polizeibehörde im Regierungsbezirk Chemnitz bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand.
Während dieser Zeit hat er unseren Sportverein, der am 12.07.1990 zu seinen ursprünglichen Wurzeln und dem Namen Chemnitzer Polizeisportverein zurückkehrte, in vielerlei Hinsicht unterstützt.
Als Dank haben wir ihn 1996 zum Ehrenmitglied unseres CPSV ernannt.
Wir werden Martin Oester nicht vergessen.

Volker Lange
Präsident   

Für unseren Bahnradsportler Stefan Bötticher erfüllte sich bei den Olympischen Spielen in Tokio der Traum von einer Medaille leider nicht.

Bötti trat in drei Wettkämpfen an, im Teamsprint, Sprint und Keirin. Leider konnte er nicht an seine zuvor gezeigten Leistungen anknüpfen. Nach seiner Rückkehr am Montagabend (09.08.) wird er zu gegebener Zeit mit seinen Trainern, Ralph Müller und Andreas Hirschligau, analysieren, was die Ursachen waren. Zuvor heißt es erst einmal erholen und Abstand gewinnen.

Vereinspräsident Volker Lange hofft, dass Stefan Bötticher trotz allem das Erlebnis Olympische Spiele als das Sportereignis für jeden Aktiven in Erinnerung behält und bald wieder "angreift".

Reinhard Walther
Pressesprecher

Bahnradsportler Stefan Bötticher mit drei Starts in Tokio

Stefan Bötticher, Bahnradsportler, vom Chemnitzer Polizeisportverein ist einer von 8 Sportlerinne/Sportler die Chemnitz und Deutschland bei den olympischen Spielen in Tokio vertreten.


Der 28-Jährige wird in Tokio als einziger deutscher Bahnradsprinter gleich in drei Disziplinen an den Start gehen, im Teamsprint, Sprint und Keirin.

"Wir sind stolz, daas ein Sportler von uns bei Olympia vertreten ist, ich wünsche Bötti, dass er gesund bleibt und sein Leistungsvermögen abrufen kann", sagte Präsident Volker Lange.


Sein Trainer Ralph Müller sieht die größten Medaillenchancen für Stefan Bötticher im Keirin.

Jetzt wurden auch die Fernsehsendezeiten (MEZ) veröffentlicht.
ZDF, 03.08.21, 08.30 Uhr, Teamsprint
ARD, 06.08.21, 08.30 Uhr, Sprint
ARD, 08.08.21, 03.00 Uhr, Keirin
Toi Toi Toi Bötti, wir drücken die Daumen und fiebern zu Hause mit.

Reinhard Walther
Pressesprecher

Foto:  Maximilian Dörnbach


 

Feierliche Fertigstellung

Hallenbild

 
Die Fassade der Sporthalle des CPSV an der Forststraße hat ein neues Outfit. Künstler der Firma RebelArt haben in den letzten Wochen verschiedene Motive mit Sportlern und Sportarten auf der ca. 200 Quadratmeter großen Fläche aufgebracht. Die Firma hat in Chemnitz und darüber hinaus einen guten Namen, ist ein Begriff in der künstlerischen Gebäudegestaltung.

Zur feierlichen Einweihung am 21.07.2021, 17.00 Uhr konnte Präsident Volker Lange zahlreiche Gäste, darunter Vereins- und Ehrenmitglieder, Vertreter von RebelArt und der Medien begrüßen. 

Der Präsident betonte, dass der Verein im vorigen Jahr, dem 100-jährigen Gründungsjubiläum, die meisten geplanten Veranstaltungen durch die Corona-Pandemie nicht durchführen konnte. Mit der jetzigen Gestaltung der Fassade an der Sporthalle hat der CPSV etwas Einzigartiges, Bleibendes, in die Zukunft Weisendes. 

"Wir stellen damit Tradition, Vielfalt und Dynamik nach außen dar, leisten als Sportverein zugleich einen Beitrag für unsere Stadt als europäische Kulturhauptstadt 2025", so der Präsident.

 


Im Rahmen der Veranstaltung wurde Rechtsanwalt Michael Bachmann zum Ehrenmitglied des Chemnitzer Polizeisportvereins ernannt. 

"Herr Bachmann hat bleibende Verdienste erworben, hat unseren Verein seit 2009 während der Insolvenz der Marketing GmbH erfolgreich beraten", so der Vereinspräsident.

 
           Volker Lange, Michael Bachmann, Christian Ott (vlnr)

Reinhard Walther
Pressesprecher
Fotos: Bernd Kießling ,CPSV 

Aus gegebenen Anlass weist der Chemnitzer Polizeisportverein darauf hin, dass er mit Trainingsangeboten seines ehemaligen Mitgliedes Andreas Dietrich in keiner Verbindung steht und keine Räumlichkeiten des Vereins insbesondere Kampfsport – Dojo zur Verfügung stellt.

Volker Lange
Präsident

© 2021 CPSV. Alle Rechte vorbehalten.