Feierliche Fertigstellung

Hallenbild

 

Die Fassade der Sporthalle des CPSV an der Forststraße hat ein neues Outfit. Künstler der Firma RebelArt haben in den letzten Wochen verschiedene Motive mit Sportlern und Sportarten auf der ca. 200 Quadratmeter großen Fläche aufgebracht. Die Firma hat in Chemnitz und darüber hinaus einen guten Namen, ist ein Begriff in der künstlerischen Gebäudegestaltung.

 

Zur feierlichen Einweihung am 21.07.2020, 17.00 Uhr konnte Präsident Volker Lange zahlreiche Gäste, darunter Vereins- und Ehrenmitglieder, Vertreter von RebelArt und der Medien begrüßen.


Der Präsident betonte, dass der Verein im vorigen Jahr, dem 100-jährigen Gründungsjubiläum, die meisten geplanten Veranstaltungen durch die Corona-Pandemie nicht durchführen konnte. Mit der jetzigen Gestaltung der Fassade an der Sporthalle hat der CPSV etwas Einzigartiges, Bleibendes, in die Zukunft Weisendes.


"Wir stellen damit Tradition, Vielfalt und Dynamik nach außen dar, leisten als Sportverein zugleich einen Beitrag für unsere Stadt als europäische Kulturhauptstadt 2025", so der Präsident.

 

Im Rahmen der Veranstaltung wurde Rechtsanwalt Michael Bachmann zum Ehrenmitglied des Chemnitzer Polizeisportvereins ernannt.

"Herr Bachmann hat bleibende Verdienste erworben,hat unseren Verein seit 2009 während der Insolvenz der Marketing GmbH erfolgreich beraten", so der Vereinspräsident.